mood-impressum__722x289.jpg
08. Juli 2019 -

Fortbildung

Eintägige Fortbildung zu Konzept und Methode der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF)

Bei der Eingliederungshilfe sollen künftig die Wünsche und Anliegen der Betroffenen eine größere Rolle spielen. Die Bedarfsermittlung muss sich zukünftig am ICF orientieren (§118 SGB IX n.F.).

In diesem Seminar werden Aufbau und Struktur der ICF vorgestellt und anhand von Fällen aus der Eingliederungshilfe erarbeitet. Ziel ist eine umfassende und differenzierte Beschreibung eines Falles anhand der Bestandteile und Kriterien der ICF.

Ziele:

1. Die Teilnehmenden kennen das bio-psycho-soziale Modell der ICF und dessen Bedeutung im SGB IX n.F.

2. Aufbau und Inhalte der ICF können erläutert und beschrieben werden.

3. Die Teilnehmenden kennen die einzelnen Komponenten der ICF und können anhand dieser einen Fall aus der Praxix beschreiben.

31.10.2019, 09:00 - 17:00 Uhr, Ort: Traunstein

Anzahl der Teilnehmer max. 20

Bei Interesse bitte eine E-Mail an info@mentor-chiemgau.de

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).